Angebote zu "Download" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

ADFC-Regionalkarte Weserbergland
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.02.2017, Einband: Gefalzt, Titelzusatz: Mit Weser-Radweg von Hann. Münden bis Minden, ADFC-Regionalkarte 1:75 000, reiß- und wetterfest, GPS-Tracks Download, ADFC-Regionalkarte 1:75000, Auflage: 1/2017, Herausgeber: mbH & Co KG, Verlag: BVA BikeMedia GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: ADFC // Göttingen // Hameln // Höxter // Minden // radfahren // Radtour // Radurlaub // Regionalkarte // Weserbergland // Weser-Radweg, Produktform: Mehrteiliges Produkt, Format: 0.7 x 23.5 x 12.3 cm, Gewicht: 90 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Die Harzreise von Heinrich Heine
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahr 1824 unternahm Heinrich Heine seine berühmte "Harzreise", eine Fußwanderung, die ihn von Göttingen durch den Harz über den Brocken bis nach Ilsenburg führte. Die Beschreibung seiner Harzreise ist bis heute einer der beliebtesten und bekanntesten Texte Heinrich Heines.Mit diesem Wanderbuch lässt es sich auf den historischen Spuren Heinrich Heines folgen: In sieben Etappen und 157 Kilometern führt der Heinrich-Heine-Weg von Göttingen über Osterode und durch den Harz und über den Brocken bis nach Rübeland.Für jede Etappe gibt es eine zuverlässige Wegbeschreibung, die durch Höhenprofile und Wanderkarten mit eingezeichnetem Routenverlauf werden. Viele Einkehr- und Übernachtungstipps machen das Buch zu einem unverzichtbaren Begleiter. GPS-Tracks stehen zum Download von der Internetseite des Rother Bergverlags zur Verfügung.Spannend und informativ beschreibt der Wanderführer nicht nur die heutige Landschaft, sondern auch die damaligen Lebensumstände in Göttingen und dem Harz, die damalige Bedeutung des Bergbaus und die hieraus - bis heute - resultierenden Umweltprobleme. Heine ist seinerzeit durch eine bei weitem nicht so idyllische Gegend gewandert, wie wir es heute von diesem Mittelgebirge kennen, sondern er fand eine stark industriell, durch den Bergbau und die Erzverhüttung geprägte Landschaft vor. Heute sind die am Wegesrand gelegenen Bergbaurelikte - wie die als UNESCO-Weltkulturerbe ausgewiesene Oberharzer Wasserwirtschaft oder auch die Höhlen von Rübeland - Sehenswürdigkeiten, die auf der Weitwanderung besichtigt werden können.Die Autoren Rainer Hartmann, Brigitta Stammer und Günter Blümel leben in Göttingen und haben den Harz als bevorzugtes Wandergebiet direkt vor der Tür. In vielen Wanderungen haben sie sich den Harz erschlossen. Mit dem Wanderbuch "Die Harzreise von Heinrich Heine" zollen sie nicht nur einem der wichtigsten Literaten der Region Tribut, sondern sie geben auch ihre Begeisterung für die Bergbaugeschichte und den Harz weiter.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Die Harzreise von Heinrich Heine
17,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahr 1824 unternahm Heinrich Heine seine berühmte "Harzreise", eine Fußwanderung, die ihn von Göttingen durch den Harz über den Brocken bis nach Ilsenburg führte. Die Beschreibung seiner Harzreise ist bis heute einer der beliebtesten und bekanntesten Texte Heinrich Heines.Mit diesem Wanderbuch lässt es sich auf den historischen Spuren Heinrich Heines folgen: In sieben Etappen und 157 Kilometern führt der Heinrich-Heine-Weg von Göttingen über Osterode und durch den Harz und über den Brocken bis nach Rübeland.Für jede Etappe gibt es eine zuverlässige Wegbeschreibung, die durch Höhenprofile und Wanderkarten mit eingezeichnetem Routenverlauf werden. Viele Einkehr- und Übernachtungstipps machen das Buch zu einem unverzichtbaren Begleiter. GPS-Tracks stehen zum Download von der Internetseite des Rother Bergverlags zur Verfügung.Spannend und informativ beschreibt der Wanderführer nicht nur die heutige Landschaft, sondern auch die damaligen Lebensumstände in Göttingen und dem Harz, die damalige Bedeutung des Bergbaus und die hieraus - bis heute - resultierenden Umweltprobleme. Heine ist seinerzeit durch eine bei weitem nicht so idyllische Gegend gewandert, wie wir es heute von diesem Mittelgebirge kennen, sondern er fand eine stark industriell, durch den Bergbau und die Erzverhüttung geprägte Landschaft vor. Heute sind die am Wegesrand gelegenen Bergbaurelikte - wie die als UNESCO-Weltkulturerbe ausgewiesene Oberharzer Wasserwirtschaft oder auch die Höhlen von Rübeland - Sehenswürdigkeiten, die auf der Weitwanderung besichtigt werden können.Die Autoren Rainer Hartmann, Brigitta Stammer und Günter Blümel leben in Göttingen und haben den Harz als bevorzugtes Wandergebiet direkt vor der Tür. In vielen Wanderungen haben sie sich den Harz erschlossen. Mit dem Wanderbuch "Die Harzreise von Heinrich Heine" zollen sie nicht nur einem der wichtigsten Literaten der Region Tribut, sondern sie geben auch ihre Begeisterung für die Bergbaugeschichte und den Harz weiter.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Harz
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Waldbestandene Gebirgsinsel: Markant überragt der Harz das weite Norddeutsche Tiefland. Der höchste Punkt im Norden Deutschlands ist eine der schönsten und schützenswertesten Berglandschaften der ganzen Republik. Zu Fuß lässt sich dieses herrliche Mittelgebirge am besten erkunden. Der Rother Wanderführer "Harz" präsentiert die 50 schönsten Tal- und Höhenwanderungen zwischen Goslar, Quedlinburg und Göttingen, im Naturpark Harz sowie im Naturpark Kyffhäuser.Die Auswahl umfasst Touren für jede Kondition und für jedes Wetter: Die leicht erreichbaren Superlative Teufelsmauer und Hexentanzplatz gehören genauso dazu wie der gemütliche Brockenaufstieg auf Goethes Spuren oder die Tour durch das romantische Ilsetal. Zahlreiche Touren lassen sich mit den vielen Kulturschätzen in dieser Gegend kombinieren.Die Tourenvorschläge verfügen über exakte Routenbeschreibungen, detaillierte Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile. GPS-Daten stehen zum Download auf der Website des Bergverlag Rother bereit. Der Rother Wanderführer "Harz" ist damit ein zuverlässiger Begleiter auf Spaziergängen und Touren in einem der schönsten deutschen Mittelgebirge.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Harz
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Waldbestandene Gebirgsinsel: Markant überragt der Harz das weite Norddeutsche Tiefland. Der höchste Punkt im Norden Deutschlands ist eine der schönsten und schützenswertesten Berglandschaften der ganzen Republik. Zu Fuß lässt sich dieses herrliche Mittelgebirge am besten erkunden. Der Rother Wanderführer "Harz" präsentiert die 50 schönsten Tal- und Höhenwanderungen zwischen Goslar, Quedlinburg und Göttingen, im Naturpark Harz sowie im Naturpark Kyffhäuser.Die Auswahl umfasst Touren für jede Kondition und für jedes Wetter: Die leicht erreichbaren Superlative Teufelsmauer und Hexentanzplatz gehören genauso dazu wie der gemütliche Brockenaufstieg auf Goethes Spuren oder die Tour durch das romantische Ilsetal. Zahlreiche Touren lassen sich mit den vielen Kulturschätzen in dieser Gegend kombinieren.Die Tourenvorschläge verfügen über exakte Routenbeschreibungen, detaillierte Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile. GPS-Daten stehen zum Download auf der Website des Bergverlag Rother bereit. Der Rother Wanderführer "Harz" ist damit ein zuverlässiger Begleiter auf Spaziergängen und Touren in einem der schönsten deutschen Mittelgebirge.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Rumba Rumba Rumba ist modern
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Rumba Rumba Rumba ist modern ab 7.49 € als MP3 (Hörbuch Download): Live-Lesung in Göttingen. Aus dem Bereich: MP3-Audiobooks, Fachthemen & Wissenschaft, Sozialwissenschaften,

Anbieter: hugendubel
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Südniedersachsen
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Natur wandernd genießen, in Ruhe und Abgeschiedenheit zwischen Waldbergen und sanft gewellten Fluren einfach mal die Seele baumeln lassen. Das Weser-Leine-Bergland und die Region rund um Göttingen bieten dazu ausführlich Gelegenheit, und der Rother Wanderführer "Südniedersachsen" stellt in 65 vielfältigen Touren schöne Ziele näher vor.Die Wanderungen sind über das Gebiet zwischen Hildesheim im Norden und Hann. Münden im Süden und von der Oberweser im Westen bis zum Harzrand im Osten verteilt. Es werden alte Burganlagen und besondere Naturgegebenheiten erwandert, und auch so mancher Aussichtsturm, der weit übers Land blicken lässt, ist dabei. Immer wieder geht es durch malerische Dörfer und kleine Städte, die mit pittoresken Sehenswürdigkeiten aufwarten. Da der Tourismus in dieser Region nur punktuell eine größere Rolle spielt, wird man oft ganz in Ruhe die Natur genießen können. Mit dem Ith-Hils-Weg, dem Rennstieg und dem Solling-Harz-Querweg sind sogar drei mehrtägige Wanderungen in der Auswahl dabei.Der renommierte Autor Mark Zahel ist im Leinebergland zu Hause und hat auf über 1000 Wanderkilometern seine erweiterte Heimat für diesen Rother Wanderführer erkundet und neu entdeckt. Tourensteckbriefe, ausführliche Wegbeschreibungen, aussagekräftige Höhenprofile und detaillierte Kartenausschnitte machen alle Touren leicht und sicher nachvollziehbar. Zudem stehen GPS-Daten zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother bereit. Zahlreiche Fotos wecken die Lust, Südniedersachsen wandernd zu erkunden.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Südniedersachsen
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Natur wandernd genießen, in Ruhe und Abgeschiedenheit zwischen Waldbergen und sanft gewellten Fluren einfach mal die Seele baumeln lassen. Das Weser-Leine-Bergland und die Region rund um Göttingen bieten dazu ausführlich Gelegenheit, und der Rother Wanderführer "Südniedersachsen" stellt in 65 vielfältigen Touren schöne Ziele näher vor.Die Wanderungen sind über das Gebiet zwischen Hildesheim im Norden und Hann. Münden im Süden und von der Oberweser im Westen bis zum Harzrand im Osten verteilt. Es werden alte Burganlagen und besondere Naturgegebenheiten erwandert, und auch so mancher Aussichtsturm, der weit übers Land blicken lässt, ist dabei. Immer wieder geht es durch malerische Dörfer und kleine Städte, die mit pittoresken Sehenswürdigkeiten aufwarten. Da der Tourismus in dieser Region nur punktuell eine größere Rolle spielt, wird man oft ganz in Ruhe die Natur genießen können. Mit dem Ith-Hils-Weg, dem Rennstieg und dem Solling-Harz-Querweg sind sogar drei mehrtägige Wanderungen in der Auswahl dabei.Der renommierte Autor Mark Zahel ist im Leinebergland zu Hause und hat auf über 1000 Wanderkilometern seine erweiterte Heimat für diesen Rother Wanderführer erkundet und neu entdeckt. Tourensteckbriefe, ausführliche Wegbeschreibungen, aussagekräftige Höhenprofile und detaillierte Kartenausschnitte machen alle Touren leicht und sicher nachvollziehbar. Zudem stehen GPS-Daten zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother bereit. Zahlreiche Fotos wecken die Lust, Südniedersachsen wandernd zu erkunden.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
ADFC-Regionalkarte Göttingen Oberes Leinetal 1:...
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

ADFC-Regionalkarte Göttingen Oberes Leinetal 1:75.000 ab 8.95 € als Blätter und Karten: 1:75. 000 reiß- und wetterfest GPS-Tracks Download ADFC-Regionalkarte. 6. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Karten & Pläne, Deutschland,

Anbieter: hugendubel
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot